Allgemeine Geschäftsbedingungen und Reservierungsvereinbarungen
Hotel am See Baabe (Inh. Kathrin Müller)

Der Gastaufnahmevertrag ist abgeschlossen sobald das/die Zimmer bestellt und zugesagt (schriftliche Buchungsbestätigung) oder – falls eine schriftliche Zusage aus Zeitgründen nicht mehr möglich war – mündlich bereitgestellt ist/sind.
Die Reservierung ist für beide Seiten verbindlich und nicht einseitig kündbar.
Bitte haben Sie Verständnis dafür‚ dass sich die Bestätigung zwar auf einen Zimmertyp, nicht aber auf ein bestimmtes Zimmer bezieht. Eine bestimmte Zimmernummer oder Etage kann nicht garantiert werden.

Anreise bitte bis 18.00 Uhr oder nach Vereinbarung.
Am Abreisetag steht Ihnen das Zimmer bis 10.00 Uhr zur Verfügung.

Bei Stornierungen (ab 28 Tage vor Anreise) bemühen wir uns selbstverständlich nach Treu und Glauben das/die Zimmer anderweitig zu vermieten. Sollte dies nicht gelingen, sind wir berechtigt Ihnen bis zu 80% vom Zimmerpreis in Rechnung zu stellen. Bei vorzeitiger Abreise ohne triftigen Grund (Unterkunft wird nicht vertragsgemäß erbracht) zahlen Sie den vollen Preis. Ich empfehle ihnen zu Ihrer Sicherheit eine Reisekostenrücktrittsversicherung. Bei Nichtanreise zum vereinbarten Anreisetermin behält sieh der Inhaber des Hotels die Vergabe des bestellten Zimmers am Folgetag vor. Gleichzeitig erlischt der Anspruch auf die Bereitstellung eines anderen Zimmers.

Wir erheben eine Parkplatzgebühr von 2,50€ pro Tag.

Als Zahlungsmittel werden Bargeld und EC-Karten akzeptiert.
Die Zahlung erfolgt bis zum Abreisetag im Hotel. Die Begleichung per Rechnung nur nach vorheriger Vereinbarung mit 7 Kalendertagen Zahlungsziel, ohne Abzug, nach Anreisetag.

Ausschließlicher Gerichtsstand ist Bergen auf Rügen.